Links zu Schlafsacklieferanten

MotorTrekking gibt dir auf dieser Seite Links direkt zu Herstellern und/oder Bezugsquellen für Schlafsäcke bekannt:

  • Helsport - als Familienunternehmen aus Norwegen schon immer ein Name für Qualität - nicht nur für Zelte, auch die Schlafsäcke sind sehr interessant! Hier findest u.a. Du kombinierte Kunstfaser/Daunen-Schlafsäcke.
  • The NorthFace - die Amerikaner zählen inzwischen zu den bekannten und guten Schlafsackherstellern.
  • Robens - aus Dänemark darf in dieser Liste sicherlich nicht fehlen.
  • Salewa - ein alt bekannter und berühmter Schlafsackhersteller.
  • EXPED - zuerst ein Handelshaus, ab 1997 mit eigenen Produkten am Markt u. a. mit Schlafsäcken.
  • Carinthia - so mancher Motorradfahrer schwört auf diese Schlafsäcke.
  • Hammer-Steppdecken-Fabrik - eine Dortmunder Firma, die Dir ggf. mehr unter dem Markennamen "Marco Polo" bekannt ist. Schau Dir da wenigstens einmal herein! Das liest sich sehr interessant!
  • Yeti - eine ur-deutsche Firma, die von Nordisk aus Dänemark gerettet werden musste, aber unter den ursprünglichen Werten weiter geführt wurde. Die Produktion der Yeti-Produkte ist weiterhin in Deutschland. Schau einfach einmal hinein!
  • Jack-Wolfskin - die berühmte Tatze findest Du natürlich auch auf Schlafsäcken!?!
  • FjallRaven - ein bekannter nordischer Name. Auch Schlafsäcke gibt es hier.
  • Bergans - aus Norwegen. Auch in Sachen Schlafsäcke wissen die Skandnavier sicherlich, was sie tun!
  • Coleman - Hauptsächlich bekannt für Kocher und Lampen, bietet Coleman aber auch Schlafsäcke an.
  • Therm-A-Rest - bekannt für isomatten, bieten die Firma aber auch Schlafsäcke.
  • Lestra - macht einen guten ersten Eindruck! Einfach einmal anschauen!
  • Eureka - generell ein großer Name, schau es Dir an!
  • Nordisk - die dänische Firma stellt seit 1941 Schlafsäcke her.

 

Die obige Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist noch zu erweitern.

MotorTrekking verkauft keine Links! Die obige Liste ist alleine dafür erstellt worden, damit du dich informieren kannst und eine Marktübersicht bekommst. Da aber auch MotorTrekking sich irgendwie finanzieren muss, werden Spenden als Unterstützung gerne angenommen.

Wer MotorTrekking fördern möchte, ist gerne dazu angeregt seine Spende über den "Donate-Button" von PayPal zu tätigen.

Schreibe einen Kommentar